am Waschtisch

Zu einem aktiven Leben gehört der unbeschwerte Umgang mit Wasser und die tägliche Körperpflege ganz selbstverständlich dazu. Daher sollten Sie das tägliche Körperpflege- und Beautyprogramm entspannt am Waschtisch genießen können.

Ein barrierefreier Waschtisch bietet Ihnen viel Comfort und gleichzeitig die notwendige Bewegungsfreiheit. Er sollte so gestaltet sein, dass eine Nutzung auch im Sitzen möglich ist.

  • Die Armatur ist leicht zu erreichen - beispielsweise ist ein verlängerter Bedienhebel sinnvoll und hilfreich.
  • Ein Kippspiegel sorgt für den richtigen Blickwinkel und lässt sich nach Bedarf verstellen. So ist ein Blick in den Spiegel im Sitzen und im Stehen möglich.
  • Der Wandstützgriff mit integriertem Handtuchhalter wird zum Design-Blickfang und ermöglicht sicheren Halt am Waschtisch.
  • Optimalerweise bietet der Waschtisch genügend Ablageflächen für die Dinge des täglichen Bedarfs.
  • Der Kosmetikspiegel mit verstellbarem Arm und Vergrößerungsfunktion sorgt für den richtigen Blick beim Rasieren oder beim Schminken.
  • Sinnvolle Accessoires (z.B. Zahnputzbecher und Lotionspender) werden in direkter Griffreichweite angebracht.